Liebesgedichte für jeden Anlass

Liebesgedichte vom Schatz – zur Hochzeit und zum Valentinstag

Liebesgedichte verschenken mit einer wunderschönen roten Rose

Rote Rosen sind ein Zeichen inniger Liebe

 

Liebesgedichte

Sie möchten Ihren Schatz mit einer einzigartigen Überraschung beeindrucken?
Sie denken dabei an ein Liebesgedicht?
Sie finden aber irgendwie nicht die richtigen Worte?

Dann sind Sie hier bei uns genau richtig!

Wir bieten Ihnen individuelle Liebesgedichte für Ihren Schatz an. Oder Sie lassen sich einfach auf unserer Homepage inspirieren und werden anschließend selbst zum Dichter.

Egal ob zum Jahrestag oder aber zum Valentinstag, zur Verlobung oder aber auch zur Hochzeit. Ein romantisches Gedicht kommt nie aus der Mode und hat nichts, wie oft gedacht, mit Kitsch zu tun. Viel eher mit einem DER Liebesbeweise schlechthin. Warum? – Nicht jeder traut sich vor Publikum, zum Beispiel bei der Hochzeit, oder aber nur vor seinem Schatz seine tiefsten Gefühle zu offenbaren. Dem Beschenkten wird das Herz aufgehen! Egal ob Mann oder Frau!

Für ein Gedicht braucht es aber nicht immer unbedingt einen besonderen Anlass. Auch im Alltag, bei einem romantischen Candlelight Dinner, seinem Schatz einfach mal sagen, wie dankbar man ist, sie bzw. ihn zu haben.

Liebesgedichte sind auch optimal für den Muttertag. Nichts geht doch über die Liebe zur Mutter! Einfach mal “Danke” sagen und wie sehr man die Mama liebt.

Aber nicht nur individuell geschriebene Gedichte bzw. Liebesgedichte haben wir im Petto. Bei uns finden Sie auch Altgasweisheiten, SMS Liebessprüche und Gedichte aus vergangener Zeit rund um das Thema “Liebe”.

Das Geschenk für die einzig wahre Liebe!

Wie wäre es denn einmal mit 365 Gedichte? – Für jeden Tag eines für den allerliebsten Schatz!
Mit der heutigen modernen Technik ist dies ganz einfach per Smartphone möglich.
Ihre Liebste bzw. Ihr Liebster bekommt jeden Tag ein neues, romantischen Gedicht, damit er jeden Tag daran erinnert wird, wie sehr sie verliebt sind.

Gelübde

Sie möchten Ihrer zukünftigen Ehefrau oder ihren zukünftigen Ehemann mit einem Gelübde überraschen? Auch hierfür sind wir zuständig.
Eigentlich immer dann, wenn die Gefühle Achterbahn fahren und Sie deshalb kaum noch einen klaren Gedanken fassen können, weil Sie so verliebt sind!
Auf dieser Seite finden Sie auch fertige Gelübde oder Sie lassen sich einfach auf unserer Homepage inspirieren.

Heimlich verliebt?

Auch hierfür gibt es Gedichte. Der Beschenkte wird sicherlich entzückt sein und die Mutigen unter den heimlich Verliebten können nun auch endlich ihre Verliebtheit preisgeben.

Liebesgedichte vom Herzen – zur Hochzeit und zum Valentinstag. Gedichte für jeden Tag. Gedichte sind was wunderschönes, sie sorgen für Herzklopfen, wer wünscht sich nicht selber mal ein schönes Liebesgedicht vom Herzen zu bekommen z.B. zu Anlässen wie Valentinstag, Verlobung, Jahrestag, Hochzeit und zum Hochzeitstag als Liebesbeweis oder Lustige Geburtstagswünsche? Bist du verliebt und willst deinen Schatz das auf eine ganz besondere Art und Weise sagen und zeigen dann versucht es doch mit einem schönen Liebesgedicht. Euch fehlen die passenden Worte um ein Liebesgedicht von Herzen zu schreiben, dann seit ihr richtig! Dabei könnt ihr an euren liebsten Schatz denken, der bei euch für Herzklopfen sorgen und jetzt vielleicht nicht bei euch ist. Durch die moderne Technik von heute kann man seine Liebesgedicht auch per Smartphone versenden. Dazu gibt es eine Vielzahl von sehr süßen Liebessprüchen. Die Auswahl ist eigentlich so groß und riesig das man seinen Schatz jeden Tag ein neues Liebesgedicht zukommen lassen kann. Wer freut sich denn nicht wenn man von seinem Schatz mit einem Liebesgedicht gesagt bekommt wie sehr man doch geliebt wird.

Gedichte als Liebeserklärung zur Hochzeit für dein Schatz & Liebesgedichte für jeden Anlass Hochzeit, Heiratsantrag, Verlobung & Valentinstag. Auf dieser Liebesgedicht Seite finden Sie einfach die schönsten Liebesgedichte, Liebes SMS Liebessprüche, schöne Texte, sowie Weisheiten und Zitaten aus den unterschiedlichsten Themengebieten. Tauchen Sie ein in die Welt der Liebesgedichte. Finden Sie für jeden Anlass die richtigen Worte, sei es z.B. für eine Verlobung, zur Hochzeit als Liebeserklärung oder zum Valentinstag. Ein Liebesgedicht für einen guten Freund bei dem Sie sich einfach mal bedanken wollen. Ihr seid in einer langen Partnerschaft und wollt auf eine ganz besondere Art und Weise euren Schatz zeigen wie sehr ihr ihn immer noch liebt, dann nimmt ein Liebesgedicht als Liebeserklärung. Sie haben einen geliebten Menschen verloren und suchen jetzt die richtigen Worte um Abschied von der geliebten Person zu nehmen um Ihre Trauer zu verarbeiten? Dann sind Sie genau richtig auf dieser schönen Gedichte Seite denn nur hier finden Sie Freundschaftsgedichte, Trauergedichte, Liebesgedichte und Liebes Liebessprüche, sowie Zitate und Weisheiten.

Der Schwerpunkt dieser Seite befasst sich mit dem Thema Liebesgedichte. Kennen Sie es nicht auch Sie sind gerade frisch verliebt bis über beide Ohren, in Ihren Bauch haben Sie das Kribbeln von tausend fliegenden Flugzeuge und an das einzige an was Sie denken können, ist wie Sie ihrem Schatz den Sie sehr lieben am besten ihre Liebe zeigen können. Versuchen Sie Ihre Liebeserklärung doch in einem romantischen Text oder in einer süßen Liebes SMS zu packen. Wollen Sie doch lieber mit der Liebeslyrik spielen, dann eignet sich ein Liebesgedicht besonders gut.

Eine gute Möglichkeit ist es seine ganze Liebe in schöne Gedichte zu packen. Mädchen und Frauen lieben Liebesgedichte. Ihnen fehlen aber die passenden Worte für ein schönes Gedicht dann ist dies kein Problem. Auf dieser Seite gibt es zahlreiche schöne Liebesgedichte wo man sich Anregungen holen kann oder direkt ein passendes Liebesgedicht für seinen allerliebsten Schatz findet. Liebesgedichte sind was wunderschönes, wer von euch wünscht sich nicht selber mal ein Liebeserklärung in Form von einem schönem Liebesgedicht von seinen allerliebsten Schatz zubekommen. Man kann die schönste Sache der Welt in ein wunderschönes Liebesgedicht packen und zwar ist das die “Liebe”. Es ist einfach die schönste Art und Weise auf diesem Weg seinen ganzen Gefühlen die man empfindet mit einem einzigen Liebesgedicht zum Ausdruck zu bringen. Liebesgedichte eignen sich auch sehr gut an Tagen wie Valentinstag, Verlobung, Hochzeit bzw. Heiratsantrag. Eine Liebeserklärung passt sehr gut zu einer Hochzeit um seinen Partner sein Eheversprechen zu geben. Für all diese und anderen Anlässen wirst du hier bestimmt fündig. Egal ob es ein paar Anregungen sind oder direkt ein schönes Liebesgedicht.

Bist Du vielleicht nur Liebhaber von schönen Liebesgedichten, dann wünsche ich Dir viel Spaß beim Lesen von Gedichten, Liebesgedichten, Liebes SMS Liebessprüchen, Zitaten und Weisheiten Du kannst auch selbst gern ein Liebesgedichte, Liebes SMS Spruch, eine romantische Liebeserklärung, schöne Texte, Zitate oder Weisheiten veröffentlichen. Trag es einfach in mein Gästebuch ein oder schickt sie mir per E-Mail!

P.S. Viele dieser wunderschönen Liebesgedichte habe ich von Besuchern dieser Webseite bekommen, mit der Erlaubnis sie zu veröffentlichen. Wenn doch ein Gedicht zu Unrecht auf dieser Webseite ist würde ich mich freuen wenn ich das jeweilige Gedicht auf dieser Homepage lassen könnte und nur mit ein Copyrightzeichen und Namen versehe.

Unsere ersten Liebesgedichte hören wir meist schon im Säuglingsalter. Erinnern Sie sich? Nein, vermutlich nicht, aber „Das ist der Daumen, der schüttelt die Pflaumen, …“ kommt Ihnen sicher bekannt vor. Die Liebesgedichte aus der Kinderzeit, die kleinen Scherz- und Spottverse und vor allem die Kinderlieder begleiten uns bis zu unseren Enkelkindern. Vielleicht vergessen wir sie in manchen Lebensabschnitten, die Welt ist schließlich schnell und hektisch geworden, aber oft genügt eine Kleinigkeit und die Erinnerung ist wieder frisch. So legen uns unsere Eltern und Großeltern die Liebe zum Gereimten tatsächlich schon in die Wiege.

Nicht jeder bewahrt sich die Zuneigung zu Reim und Vers über die Kindheit und Jugend hinaus, trotzdem erfreut ein gelungenes Liebesgedichte zu einem bestimmten Anlass auch einen eingefleischten Gedichteverweigerer. Vermutlich gilt die Abneigung ohnehin eher dem Verfassen oder, noch schlimmer, dem Zitieren und Auswendiglernen von Liebesgedichte. Andere, und das ist wahrscheinlich die Mehrheit, bleiben den Liebesgedichte ein Leben lang treu.

Liebesgedichte kommen nie aus der Mode.

Wer kennt das nicht: Das Herz fließt über. Glück, Sehnsucht und Hoffnung brauchen ein Ventil. Früher griffen Liebende zur Feder, heute greifen sie in die Tasten um ein Liebesgedicht zu schreiben. Wer nicht selbst ein Liebesgedichte formuliert und feilt, kann zum Glück auf Internetseiten wie dieser die schönsten Liebesgedichte aus mehreren Jahrhunderten finden. Vielleicht fehlt Ihnen ja nur ein wenig Anregung, damit das eigene Liebesgedicht etwas Besonderes wird.

Zu unserer großen Freude teilen Hobbydichter ihre Liebesgedichte gerne über soziale Plattformen oder Foren. Auch hier stellen Besucher immer wieder ihre Liebesgedichte vor. Die Anzahl und Vielfalt der Liebesgedichte beweisen eindrucksvoll, dass Liebesgedichte immer noch hoch im Kurs stehen.

Die klassischen Gedichte – Tage

Von der Liebe zum Valentinstag ist es ja nur ein kurzer Schritt, aber auch Verlobung und Hochzeit sind eng an die Liebe gebunden. Da ist es verständlich, dass zu diesen drei Anlässen Liebesgedichte Hochsaison haben.

Der Valentinstag ist nicht nur der Tag für Verliebte, sondern auch der Tag der Freundschaft und der Dankbarkeit. Ein kleines Liebesgedichte als Dankeschön für einen erwiesenen Gefallen oder für eine Hilfeleistung, ein Vers für einen Freund oder eine Freundin, solche Aufmerksamkeiten freuen den Empfänger ganz besonders. Sie haben sich Gedanken gemacht und Mühe gegeben, Sie haben sich gedanklich mit Ihrem Freund oder Ihrer Nachbarin beschäftigt, das zählt für den Beschenkten doppelt und dreifach mit wunderschönen Liebesgedichte.

Im Gegensatz zum Liebesgedicht für den Valentinstag dürfen Liebesgedichte für Verlobung und Hochzeit durchaus humorvoll und lustig sein. Brautjungfern, Trauzeugen, Schwiegermütter und Schwiegerväte nützen die Situation dann auch weidlich aus und freuen sich über rote Ohren bei Braut und Bräutigam. Diese schöne Tradition erfüllt zudem einen bestimmten Zweck: Gemeinsames Lachen verbindet und einander unbekannte Gäste kommen schneller und leichter in ein Gespräch.

Auch für Hochzeitstage sind Liebesgedichte beliebt. Ob zur silbernen oder zur goldenen Hochzeit, die Paare werden in Reim und Vers beglückwünscht, bewundert und gelobt.

Anregungen und Gedichte zu allen Gelegenheiten finden Sie hier reichlich. Alle großartigen deutschsprachigen Lyriker sind mit einem oder mehreren Liebesgedichte vertreten. Sollte Ihnen ein Name unbekannt sein, dann lesen sie doch gleich das von ihm verfasste Liebesgedichte! Vielleicht finden Sie ja hier Ihren neuen Lieblingsdichter.

Perfekte Traumhochzeit

Um eine perfekte Traumhochzeit auszurichten muss man auf viele Dinge achten bevor man die Einladungskarten verschickt, die man auf www.meine-hochzeitsdeko.de findet. Mit am Anfang jeder Hochzeit steht die Auswahl eines Brautpaares in welcher Hochzeitslocations die Hochzeit stattfinden soll, sei ganz traditionell auf dem Standesamt oder eine wunderschöne Kirchliche Hochzeit. Es gibt aber auch wunderschöne Burgen und Schlösser in Sachsen wo man eine Traumhochzeit ausrichten kann zum Beispiel eine Hochzeit auf der Burg Kriebstein oder eine Hochzeit auf Schloss Rochlitz oder doch eher die Hochzeit auf der Festung Königstein. Ganz egal wo die Traumhochzeit stattfinden wird für jede Hochzeitslocations braucht man die perfekte und einzigartige Hochzeitsdeko. Auf www.meine-hochzeitsdeko.de wird jedes Brautpaar sicherlich was wunderschönes an Dekoration, sei es die wunderschöne Einladungskarte oder die Menükarte fürs Hochzeitsessen oder komplette Tischdekorationen.

 

Von Herzen kommend sind auch die Geburtstagsgeschenke von Geburtstagsgeschenk-online.de Gedichte können dort auf Geschenken personalisiert präsentiert werden

Die erste große Liebe

Eine ganz besondere Begegnung im Leben zweier Menschen ist die erste große Liebe, welche Sie bestimmt auch erlebten. Auch wenn diese Beziehung vielleicht nicht lange anhielt, so lag doch über ihr ein ganz besonderer Zauber.
Plötzlich fanden Sie es gar nicht mehr kitschig, sondern äußerst romantisch, den Valentinstag mit Liebesgedichte und Rosen zu begehen, träumten von Verlobung und Hochzeit.
Die erste große Liebe ist süß und romantisch. Wer zum ersten Mal die Schmetterlinge im Bauch verspürt und verliebt ist, wird diese Zeit nie mehr vergessen. Es passiert nur selten, dass die erste große Liebe wirklich vor den Traualtar führt und mit der Hochzeit gekrönt wird. Aber sie wird ein Leben lang tief im Herzen einen Platz behalten.

Sicher können auch Sie sich noch an die Zeit erinnern, als Sie zum ersten Mal Frühlingsgefühle hatten, verträumt Liebesgedichte lasen und die Liebe die ganze Welt um sie herum bunter erschienen lies. Am Valentinstag suchten Sie liebevoll ein Geschenk, Blumen, Plüschherzen, ein Buch mit Liebesgedichte, … berauscht von den Frühlingsgefühlen wollten Sie Ihren Schatz überraschen und Ihre Liebe zeigen.
Frühlingsgefühle können Sie natürlich auch in der kalten Jahreszeit, oder wann immer die Liebe in Ihr Leben tritt, erleben. Schließlich ist auch der Valentinstag mitten im Winter. Und doch verlieben sich die meisten Menschen im Frühling und wer allein ist, sehnt sich gerade dann nach einem neuen Schatz. Auch für Verlobungen und Hochzeiten wählen sich viele Paare einen Tag in einem Frühlingsmonat aus. Forscher fanden sogar heraus, dass Paare, die sich im Frühling verliebten, viel häufiger eine Hochzeit planen und meist lange zusammenbleiben.

Bereits vor Hunderten von Jahren wurden Liebesgedichte geschrieben, deren Handlung meist in diese schöne Jahreszeit verlegt wurde. So manches klassische Liebesgedichte erzählt von Frühlingsgefühlen.
So heißt es beispielsweise bei Heinrich Heine im

„Liebesgedichte über den Frühling“:
„Es kommt der Lenz mit dem Hochzeitgeschenk,
mit Jubel und Musizieren,
dem Bräutchen und dem Bräutigam
kommt er zu gratulieren.”

Wenn Sie am letzten Valentinstag alleine waren und womöglich wehmütig an ihre erste große Liebe zurückdachten, so wird es nun Zeit, dem Glück ein wenig nachzuhelfen und die Frühlingsgefühle zurück in Ihr Leben zu bringen. Es stimmt Sie nur traurig, von Verlobung und Hochzeit zu träumen, wenn Sie Single sind. Geben Sie der Liebe doch eine Chance und gehen sie aus, schließlich sind Sie nicht alleine mit dem Wunsch, mal wieder Schmetterlinge im Bauch zu spüren. Viele haben jetzt Frühlingsgefühle und Lust zu flirten und die Liebe zu finden!

Falls Sie den passenden Schatz bereits gefunden haben und sogar die Verlobung schon stattgefunden hat, so können Sie sich glücklich schätzen. Vielleicht lag am Valentinstag ein ganz persönliches Liebesgedichte auf dem Frühstückstisch und hat Ihre Frühlingsgefühle wieder erweckt. Oder hat Ihr Schatz neulich „Ja“ gesagt und kann nun die Hochzeit vorbereitet werden?

Wer die erste große Liebe erleben darf, ist normalerweise noch unerfahren und hat noch wenig Verletzungen erfahren. Deshalb wird dieses wundervolle Gefühl so besonders erlebt. Mit den Jahren kommt viel Lebenserfahrung dazu und viele Menschen verschließen sich der Liebe aus Angst vor neuen Verletzungen. Sie nehmen sich damit die Chance, auch in fortgeschrittenem Alter nochmals Frühlingsgefühle zu erleben, einen Valentinstag bei einem feinen Essen mit einem geliebten Menschen zu verbringen und vielleicht ein selbst geschriebenes Liebesgedichte geschenkt zu bekommen. Für ältere Menschen ist eine Verlobung meist nicht mehr wichtig. Ob sie einfach die Zweisamkeit und Liebe genießen, oder noch von Hochzeit träumen: Die Liebe ist immer ein Jungbrunnen und wichtiger als Geld und Gut.

Liebesgedichte
romantische Liebessprüche zum Nachdenken

http://www.passende-gedichte-finden.de
Hier findest du das richtige Gedicht, passend zu jedem Anlass und auf jede Person, garantiert.

auftragsdichter

Warum verschenkt man Grußkarten?

Warum verschenkt man Grußkarten?

Warum verschenkt man Grußkarten?

Überraschung im Postkasten – Jahrhundertealte Tradition

Beim täglichen Leeren des Postkastens schwingt immer die Hoffnung mit, dass außer der üblichen Werbung doch ganz persönliche Nachrichten dabei sein mögen. Oder nicht?

Das Versenden von Grußkarten ist ein uraltes Ritual. Im alten China versandte man gute Wünsche zum neuen Jahr auf Holz- und Bambustäfelchen oder Seide. Im frühen Ägypten übermittelte man Grüße auf Papyrusrollen.

Zu Beginn des 15. Jahrhunderts, nachweislich im Jahr 1415, wurde in Europa die erste Glückwunschkarte versandt. Die erste deutsche Grußkarte wurde im Jahr 1493 auf den Weg gebracht. Als modernes und beliebtes Element der Benachrichtigung entwickelten sich die Kartengrüße in der Mitte bis Ende des 18. Jahrhunderts.

Warum verschenkt man Grußkarten?

Zuerst waren die kostbaren kleinen Kunstwerke, wie Lithografien, Chromolithografien oder kolorierte Kupferstiche der oberen Gesellschaftsschicht vorbehalten. Sie enthielten Bilddarstellungen und Verse, die dem Anlass gemäß gestaltet waren. Edel in Form und Inhalt, möglichst repräsentativ in der Wirkung – so wurden die Grußkarten gestaltet und für die verschiedensten Anlässe angefertigt.

Holzschnitte, Blütenornamente und Rahmen schmückten die einfachen Kärtchen. Mit der Entwicklung fototechnischer Verfahren und Drucktechniken veränderten sich Art und Weise der Karten. Ihre Gestaltungsformen sind heute uferlos. Klappkarten im Prägedruck mit Faltobjekten und speziellen Klängen sind nur einige Highlights.

Zu den Papier-, Seiden und Holzkreationen hat die moderne Zeit die elektronische Grußkarte hervorgebracht. Digitale Fotografie, Computergrafik und Soundtechnik lassen in Minutenschnelle individuelle Wunschkarten entstehen, die den Adressaten auf ganz besondere Weise überraschen.

Die Grüße und Wünsche auf einfacher Postkarte

Muss eine Botschaft nicht geheim bleiben, dann werden einfache Karten benutzt. Kann doch jeder wissen, wie schön es am Urlaubsort ist, wie das Essen schmeckt oder wie super man im Hotelbett schläft. Eindrücke von einer Wanderung oder einem Event schildern oder einfach nur ein kurzes Lebenszeichen geben, das sind die meisten Inhalte von Urlaubsgrüßen.

Die Grüße und Wünsche auf einfacher Postkarte

Auf der Karte selbst befinden sich Ortsansichten oder gebietstypische Details, die gemeinsam mit Text, den Empfänger für Sekunden an eben diesen Ort entführen können. „Ich habe an Dich gedacht“, ist seit Jahrhunderten die wichtigste Botschaft die von einer Grußkarte ausgeht. Sie wird an die Pinnwand gepikt und oft als eine Zeit lang als Lesezeichen benutzt. So bleibt die Erinnerung eine Weile wach.

Stilvolle Glückwünsche, humorvolle Grüße – einfach und schön

Jeder Anlass ist recht, einem lieben Menschen beste Wünsche zu übermitteln. Runde Geburtstage, Niederkunft, bestandene Prüfung, Einzug in ein neues Heim oder Genesungswünsche sind solche Gelegenheiten. Kindstaufe, Einschulung, Konfirmation, Jugendweihe und Hochzeiten sind besondere Höhepunkte im Leben. Die guten Wünsche auf passenden Karten wirken lange nach und verdienen einen stilvollen Rahmen.

Lustige Kartengrüße stehen hoch im Kurs. Klappkarten mit Ausschnitten und einem überraschenden Innenleben, witzigen Sprüchen und kurzen Klangerlebnissen gehören zu den Favoriten. Menschen die gern lachen und sich selbst nicht so ernst nehmen, amüsieren sich köstlich darüber.

Sag es mit einem Kartengruß – Originell und gefühlvoll

Mit dem Schreiben von Kartengrüßen kann man auf ganz persönliche Weise Dinge ausdrücken, die man sonst so nicht sagt. Selbst mit wenigen Worten kann man Zuwendung geben, aufmuntern, begeistern, Freude spenden oder trösten. Sie schenken damit Ihre Zeit, die beim Ordnen der Gedanken und Schreiben vergeht einer Person, die Ihnen wichtig ist. Das ist der entscheidende Fakt, der vom Empfänger wahrgenommen wird. Damit sagt man unbewusst auch: Danke, dass es Dich gibt!

Beim Erdenken und Formulieren von kleinen Texten, dem zusätzlichen Gestalten mit eigenen Zeichnungen, Bildern, Zierelementen oder Stickern schaffen Sie sich eine persönliche Mußestunde, in der Sie unbewusst die Freude mit dem späteren Empfänger teilen, der auf diese Weise Ihre Aufmerksamkeit und Wertschätzung erfährt.

“Weitere Informationen und Geschichte zu Karten finden Sie bei: Hanra-Grußkarten-Verlag

Liebesgedichte – Vermisse dich

Liebesgedichte – Vermisse dich

Liebesgedichte – Vermisse dich

Liebesgedichte - Vermisse dich

Nun ist es leider soweit
die Schule ist vorbei und wir werden uns kaum wieder sehen.
Doch ich hoff das wir uns schreiben, sprechen und treffen,
denn sonst glaub ich, halt ich das nicht aus.

Ich habe bemerkt,
das ich dich sehr lieb gewonnen habe
und du meine aller beste Freundin bist.

Ich wünsch dir all gutes auf deinem weiteren Weg
und hoff, wir für immer in Verbindung bleiben.
Auch wenn du nach Frankreich ziehen solltest,
ich würd es bedauern,
aber Freunde würden wir trotzdem bleiben! Oder?

Besuchen würd ich dich
wenn es auch noch so teuer wär,
Und wenn wir uns am Airport in den Armen liegen,
das wäre schön dich bald wieder zu sehen!

Ich hab dich ganz doll lieb
Dein Marcello